Samstag, 14. Februar 2015

Von Raben, Vogelkäfigen und sonstigem

Ich bin fleißig :)

Der Rabe den ich für den Rabenworkshop im Juni genäht habe ist nun auch fertig geworden. Die Raben müssen natürlich nicht im Steampunk Style genäht werden, die Zahnräder und co können genauso gut weg gelassen werden dann hat man einen normalen Rabe bezw. von der Größe her eine Krähe. Als Vorbild nahm ich Rabenkrähen die es hier gibt.
Durch die Materialauswahl und Schnitt ist sie gut nach zu nähen. Aufwendig aber nicht all zu schwer.




Ihr Erinnert euch ? Zu Weihnachten bekam ich von einer Freundin einen wunderschönen alten Käfig aus den 50igern geschenkt..

Ich fand ihn so schön und  habe ihn versucht nach zu bauen.

Meine kleinen Vögel sehen einfach zu gut ihn diesen Käfig aus das ich dachte mache ich doch welche für die Teddybärwelt ind "Wiesbaden" und einen für eine Freundin zum Geburtstag.




Zwei sind schon fertig und bestückt. Der ganze Käfig besteht aus Holz. Es hat schon ein bisschen Kopfarbeit benötigt um heraus zu finden wie ich ihn baue und in welcher Reihenfolge. Die Käfige haben eine kleine Schiebetür so das man ihn öffnen kann um an den Vogel zu kommen. Das ganze ein bisschen auf Alt gemacht. Kann man sich hinstellen oder aufhängen (Ich hänge meine eigenen Käfige alle damit sie sicher vor den Katzen sind)

Zwei weitere sind noch in arbeit...

Normal fange ich nicht mehere Teile gleichzeitig an .... diesmal häufen sich die angefangenden Arbeiten. Ein paar Mäuse in verschiedenen größen warten auch auf ihre Fertigstellung... sie wollten hier durchs Zimmer hüppen aber ohne Beine funktioniert das natürlich nicht. Ich konnte sie nicht fertig stellen da mir immer mal wieder ein neuer Ideenfloh durchs Hirn hüpfte und sich einfach durch setzte ... Bilder gibts nach und nach.

Pony war zwischendurch auch mal wieder krank (im Januar zu meinem Geburtstag.. jeah sowas wünscht man sich) er hatte einen Splitter in der Zuge (keine Ahung wie er das angestellt hatte) und konnte so stundenlang nichts fressen und versuchte es sich selbst zu spühlen. Dadurch bekam er fast eine Kolik und sein Körper ist seine Fettpolster angegangen (bei Diabetis Pferden sind das eher Hormonspeicher)... nicht gut aber wir haben es wieder im Griff bekommen und er ist wieder sehr munter.




Sonntag, 8. Februar 2015

Diva Sissy von Marion S.

Ist sie nicht schön geworden ... die Diva von Marion Sohlnauer. Den Workshop gabs im Januar. Über noch mehr Bilder von fertigen Objekten würde ich mich freuen ;)


Samstag, 17. Januar 2015

Rotkehlchen

Heute kam mal die Sonne raus also gleich Vögelchen und Kamera noch in Schlafbuxe rausgeschleppt ;)

Reserviert

Freitag, 16. Januar 2015

Die Welt von morgen....

... so der Titel dieses Objektes

Alles nur Papier... aus alten Schachteln und Papier zusammengeklebt ... Müllentsorgung mal anders...

War mal wieder ein Projekt zum austoben. Zwar habe ich hier kein Stoff verbraucht und nix genäht aber Tierisch ist es trotz allem ;)

Samstag, 10. Januar 2015

And the winner is.....


Trommelwirbel.... .........................................tusch.......................................................tadaaaaa

Kirsten G.

Sobald ich deine Adresse habe schicke ich dir das Eulen Materialpack zu

Sonntag, 4. Januar 2015

Rabenreiter

So geschafft, der Rabe hat nun seinen Meister gefunden.... darf ich vorstellen: Der Rabenreiter ;)







Den Steampunk Raben wird es als Juni Workshop geben

Samstag, 3. Januar 2015

Frohes Neues Jahr

... wie es ist schon wieder der 3 Tag des Jahres?

Wie schon im letzten Jahr angekündigt ;) bekommt mein Rabe noch eine Maus und einen Sattel... wie das ausschaut (nicht die Maus und der Sattel) ....

Man sollte nicht meinen das da was Ansehliches entstehen kann.... doch kann... so siehts mitten bei der Arbeit bei mir aus wenn ich NICHT gleichzeitig fotografieren muss ;)