Samstag, 9. Juli 2016

Bilder , Bilder, Bilder

Heute habe ich mal viele Bilder gemacht ;)

Ok womit fange ich an? Erinnert ihr euch noch an die Furrynette? Lang ist es her...




 Den Worki den es als Marionette und als Bären machen konnte.

Da ich den Workshop noch einmal überarbeitet hatte habe ich gleichzeitig den Schnitt (Bären) noch einmal genäht. Rausgekommen ist " Rose"

 So konnte ich Restfellchen ,die für keinen einheitlichen Bären mehr ausgereicht hätten, doch noch verabeiten
Den Worki habe ich bei etsy eingestellt (vielleicht hat ja jemand noch nicht und möcht doch mal)

Kurz vorgestellt hatte ich den Wagen ja schon mal... nun habe ich die Mäuse vor den Karren gespannt ;)





Diese arme Maus muss ständig für  Fotos hinhalten. Die Schlange bekommt aber denn noch eine neue Maus denn die neue soll den Körper besser biegen können. Prall gestopfe Mäuse können sich einfach nicht gut biegen ;)


 Außerdem finde ich die Schlange braucht etwas Metall ala Steampunk. Mal schauen was ich da noch finde...
 Zwerge... klein..  Däumelinchen so zu sagen ... wirklich klein. Meine Mäuse kennen ja die meisten. Lebendgroß also eher lebendklein


 Beim modellieren der Köpfchen hieß es: Bloß nicht atmen....

Keine Kommentare: