Samstag, 14. Juni 2014

Gestickter Schmetterling

Embroidered (Needle painting) Embroidered Butterfly

Die letzten Tage habe ich morgends am Stall, wenn ich darauf gewartet hatte das Lukes Heu auswäscht, gestickt. Das Material ist handlich und lässt sich schnell beiseite legen.

Das ist in der letzen Woche dabei raus gekommen ;)




Mein erster Versuch.... Die Flügelteile habe ich einzeln gestickt (Nadelmalerei) und dann an einem gefilzten Körper aufgenäht (den ich auch noch ein bisschen mit Garn bearbeitet hatte)

Was für eine Arbeit fast eine Woche für so EIN winziges Tierchen..... aber lustiger Weise ist es sehr beruhigend.

Die Fotos habe ich heute Abend im Garten gemacht. Licht ist daher nicht ganz so dolle.

Kommentare:

DBears hat gesagt…

Wow Manu, wenn ich nicht den Text gelesen hätte, runzel erst beim zweiten mal, wäre ich davon ausgegangen das der kleine echt ist.
Erst beim zweiten mal habe ich dann festgestellt das du wieder ein Meisterwerk vollendet hast, bin sprachlos. Wünsche eine schöne Woche -- Dirk --

Nelyteddy hat gesagt…

Ganz große Klasse, ich dachte zunächst Du hättest ein Foto von den schönen Rosen eingestellt, auf denen sich ein Schmetterling niedergelassen hat. Das war sicher sehr viel Arbeit, hat sich aber gelohnt - ganz toll.
Habe auch die Berichte von Deinem Pony gelesen, hat er allgemein Probleme mit Rehe oder hat er Cushing? Unser Appi hat Cushing, bekommt jetzt Medikamente und so langsam geht es. Mit Rehe hat sie bisher noch keine Probleme gehabt. Will hoffen, dass es so bleibt. Deinem armen Schatz gute Besserung.
LG Nely

FurryCritters hat gesagt…

Ne Leider hat er kein Cushing (dafür gibts ja Medis) sondern EMS. Es ist das zweite mal seit ich ihn habe und er bekommt es dann auf allen vier Hufen. Er hatte am Wochenende auch wieder einen Schub. Ist nicht schön und viel kann man selbst nicht machen außer Heu waschen, Entzündungshemmer , kühlen und hoffen das der Stoffwechsel endlich zur Ruhe kommt. Das Wetter momentan mit seinem auf und ab ist auch nicht grade Hilfreich. Leider.