Montag, 16. Januar 2012

Chaos wegen einem Kleid

...für mich... wollt ich nähen (nicht das ich sonst nix zu tun hätte, Messe steht ja im März an....)

. Nicht irgend ein Kleid sondern ein Natural Viktorianisches. Ok Schnittmuster (Burda... muß ja einfach sein...) gekauft, grob Materialliste überflogen (großer Fehler) und 5 meter Stoff gekauft. Hab mich noch gewundert das ich nur so wenig brauche.

Im Internet ein bisschen gegoogelt und oh schreck andere haben viel mehr verbraucht (Ich habe den Rock vergessen) , also noch mal kleinlaut beim ebay Händler nachgefragt ob er mir noch 5 Meter schicken könnte. Stoff habe ich noch bekommen. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aber Manuela liest nicht das sie auch Futter bräuchte.. also immer noch zu wenig.... überleg muß andere Lösung her...

Wir noch zum Stoffladen gedüst, brauche ja Stecknadeln die paar die ich noch habe und krum sind (Mohair kann ja so störrisch sein) kann ich nicht gebrauchen und Einlagen brauche ich ja auch. In der Anleitung steht nicht welche Einlage, also frage ich die nette Verkäuferin und die meint ich brauche ganz feste. Ok die gekauft.

Nachdem ich am Wochende meine letzte Füllwatte (ist jetzt auch unterwegs)  verbraucht hatte, dachte ich ok kannste ja mit dem Kleid anfangen, jaaaaaaa ich ganz ordendlich alles ins Wohnzimmer geschleppt, alle Vicher weggesperrt und los gings mit dem Aufzeichnen und Ausschneiden. Abends dann genäht und anprobiert... passt gar nicht, nix passt, an einigen Stellen zu eng an anderen zu weit und durch die zu feste Einlage wurde mir es auch nicht Ordenlich genug.... WAS war ich frustriert. Ok 2m Stoff von den 10 schon mal für die Katz (die fanden das ganze Spektakel natürlich super und ich mußte aufpassen das mir keiner in den dünnen Baumwollstoff hing....)  hätts ja noch als Futter nehmen können , wenns denn gepasst hätte, und ich habe eigendlich Standartmaß, das letzte 36 iger Teil was ich vor 1 Monat genäht hatte passte auch und ich mußte sogar noch ein paar Abnäher extra reinmachen...

Ins Bett gehen konnt ich so natürlich nicht, ich wollte heute mindestens das Oberteil probierfähig fertig haben, nur mit dem Schnitt ging das natürlich gar nicht (ich bin zu unförmig)

Also noch schnell selbst Schnitt gebastelt, Elemente übernommen die ich unbedingt drin haben wollte.... Krikel und Schnibbel.. unter die Maschiene und anprobiert... wer sagt es denn passt. Morgen noch ein paar kleine Änderungen und dann  kann ich mich an die Ärmel machen. (Danach noch Rock, Überrock und Gebausche für den Po)

Morgen mache ich mal Fotos.


Ich hörs schon... warum so ein Kleid und jetzt auf die Schnelle.... Am 10. Feb. besuche ich meine Schwester und wir wollten uns einen schönen Abend machen und aus gehen und bei der Veranstaltung kann man sowas tragen. Meine Schwester  deutete schon an das sie was auffälliges Pompöses mit Korsett tragen wird, ja und da kann ich ja schlecht in Lumpen kommen.

Ihr erwartet Bilder von genähten Tieren.....? Ja da müsst ihr euch leider gedulden ich zeige sie erst kurz vor der Messe :)

Kommentare:

Lümmelliese hat gesagt…

och schwesterchen, lass dich mal drücen. also ich trage ja obendrum meist schon die 40 *mussunbedingtnocheinpaarkiloabnehemen* ja und nahm versehendlich die 38. aber es passte. hast du an die nahtzugabe gedacht?normalerweise fällt burda ja reichlich aus. vlieseline bitte nur da wo nachher die knöpfe rein sollen, verstärken.
bin gespannt auf bilder. so muss zur arbeit
l.g. gabi

FurryCritters hat gesagt…

Ne ne natürlich habe ich Nahtzugabe gedacht,die würde ich bestimmt nicht vergessen.

Und wegen der Anleitung habe ich den Schnitt noch mal gekauft, geschickt hatten die mir aber nur den Schnitt, hab dann bei Burda noch mal nachgehakt und bekam dann auch die Anleitung per mail

Tja vieleicht hats an der *tollen* Einlage gelegen, bei Zeit versuche ich es an einem Stoff den ich sowieso nicht brauche mal aus.

Da nähe ich kompliziertesten Tiere und so ein blöder Burda Schnitt haut mich um,lach.

Lümmelliese hat gesagt…

welche vliseliene hast du denn? also ich würde nicht die feste h250sondern die h200 nehmen
l.g. gabi

FurryCritters hat gesagt…

Doch die hatte mir die gute Frau verkauft, habe jetzt bemerkt das das nicht geht... na aus Fehlern lernt man.