Freitag, 17. Dezember 2010

Postkarte aus Japan

Vor ein paar Wochen fragte mich eine meiner Kursteilnehmerin nach meiner Adresse um mir zu Weihnachten eine Postkarte zu schicken.

Ich sagte ihr: du wenn du eine Karte schicken möchtest dann schicke sie doch der Diome. Meine Tochter steht auf alles was mit Japan zu tun hat.

Ich hatte schon nicht mehr dran gedacht und dann kam die *Postkarte*
seht selbst:)


Chika thank you very, very much :)

Kommentare:

Gabriele von Conga-Baeren hat gesagt…

Na ja, andere Länder, andere Sitten ... Die haben aber große, dicke Postkarten ... *lach*. Na das ist mal eine tolle Überraschung. Finde ich toll. Erzählst du uns auch, was drin ist? *ganz gespannt sein*.

Gruß Gabriele
...

FurryCritters hat gesagt…

Ja nach Weihnachten denn Diome darf es ja erst Weihnachten aufmachen (die arme)

lg
Manuela

Conni hat gesagt…

Oh, da wird deine Tochter (und nicht nur die) aber gespannt sein.
LG Conni

Heike Schöner hat gesagt…

Naja, die etwas andere Poskarte..........solche Überraschungen sind die Besten. Viel Spaß beim aufmachen.

LG Heike