Donnerstag, 18. Juni 2009

Ameisenbär die zweite

Jow, jetzt ist es fast so weit... er ist fast fertig.Gestern habe ich noch den Schwanz eingefärbt ( Tibetlamm mit schwarzer Haarfarbe... ging echt gut) und ihm die Krallen verpasst. Leder auf Draht, das kann man dann auch noch einnähen...

Teilweise dachte ich: das wird nie was, die Felle waren teilweise im Rücken so fest das ich mir meine ganzen Finger zerstochen habe, kam mir vor wie ein Masochist.. schmerz und nähe weiter....
Aber ich denke jetzt *Sie* ist ganz gut geworden . Heute kommen noch Ohren dran und der Schwanz und dann muß ich schauen wie ich die Fotos mache, der *Bär* ist ja nicht grade klein.


Ach und noch was. Noch einen Monat und dann hat mein Blog einjähriges, mal sehen was ich dafür aushecke.....



Kommentare:

HeartBreakerBears hat gesagt…

freu mich schon auf die Bilder und bin ganz gespannt, wie der große Nasenbär aussieht.
Das mit den zerstochenen Fingern kenne ich, ab und zu nähe ich Bären aus Nerz, da ist der Rücken auch so fest.... aber es lohnt sich , denn das Ergebnis ist meist wunderschön.
einen schönen Freitag wünsche ich dir und ein Püsterli für deine zerschunden Finger
Kathi

FurryCritters hat gesagt…

Daaaaaaaaanke für das püsterlie. Ich bin fertig und mache gleich irgendwann mal Bilder, hoffe die werden was. Oh Ja Nerz ist auch nett zu nähen, hab mal ein Frettchen aus Nerz genäht, passt ja ganz gut, ist es fast wieder das geworden was es mal war. Aber leder nähen ist echt eine sache für sich....
Ich glaube dieses Wochenende nehme ich mir mal frei und fang nix großes neues an (ob ich das kann, mal sehen)
lg
Manuela

Funnys-Fairy-Studio hat gesagt…

*SchonganzwildaufdemStühlchenhoppelundwartendaufBilderindenPCstar* ... ;-) ... bin schon echt gespannt wie nen Flizebogen auf die Bilder.

Und Du fleißiges Bienchen willst wirklich am WE frei machen ... glaub ich net .... glaub ich net ... :-))).

Oh ja ... mit Leder nähen kann ich auch nen Liedchen singen. Vom festen durchdrücken der Nadel hab ich dann immer Löcher in der Fingerkuppe ... *pust* *pust* ..."Heile, heile Seeeegen, drei Taage Reeeegen ...."

FurryCritters hat gesagt…

hihi, ja ich MUSS mir freinehmen, alleine die Ohren dranzunähen war schon eine Qual und jeder tipper auf der Tastatur.. autsch...
Aber sag mal was gibts neue Wip bilder auf deinem Blog, bin doch schrecklich neugirig wie es weitergeht, der Körper ist schon so toll...
lg
Manuela

Funnys-Fairy-Studio hat gesagt…

Hihi, hab grad neue Bilder eingestellt. Komm leider grad net arg dazu, weil unser kleiner Mann mich voll beansprucht. *schnüf* Hab mir jetzt mal vorgenommen am WE mit dem Köppi anzufangen.