Montag, 21. Juli 2008

Tristan und Teekanne

Dem Tristan geht es heute schon viel besser, puuh noch mal *Glück* gehabt. Er läuft wieder und behält alles drin. So das ich mich heute mal wieder in mein Arbeitszimmer geschlichen habe und meine Teekanne zuende nähen konnte. Das gleichzeitige Fotografieren der Arbeitsschritte hält ganz schön auf, aber nun was ich nicht alles für euch tue *grins* Und wo ich schon mal dabei bin und mehr Stoff gekauft habe nähe ich gleich 2 passende Teetassen mit Tellerchen dazu und mache schniiiiiiiiiecke Foddos. Die Diome freut sich schon da sie mein Fodomodell spielen darf und ist momentan überfordert mit der Frage: was zieh ich nur zu dem Fotoshooting an *lach* ist schon süß die kleine.... Ich freu mich schon auf die Fotos , unser letztes gestelltes Fotoshooting ist ja doch schon eine weile her und sie liebt es...

Keine Kommentare: